Water Deluxe

Philosophie

...eine kleine chinesische Weisheit.

Der Blick auf das Wasser

Einen Weisen im alten China fragten einmal seine Schüler: "Du stehst nun schon so lange vor diesem Fluss und schaust ins Wasser. Was siehst du denn da?"

Der Weise gab keine Antwort. Er wandte den Blick nicht ab von dem unablässig strömenden Wasser. Endlich sprach er:

"Das Wasser lehrt uns, wie wir leben sollen. Wohin es fließt, bringt es Leben und teilt sich aus an alle, die seiner bedürfen.
Es ist gütig und freigiebig.

Die Unebenheiten des Geländes versteht es auszugleichen:
Es ist gerecht.

Ohne zu zögern in seinem Lauf, stürzt es sich über Steilwände in die Tiefe.
Es ist mutig.

Seine Oberfläche ist glatt und ebenmäßig, aber es kann verborgene Tiefen bilden.
Es ist weise.

Felsen, die ihm im Lauf entgegenstehen, umfließt es.
Es ist verträglich.

Aber seine Kraft ist Tag und Nacht am Werk, das Hindernis zu beseitigen.
Es ist ausdauernd.

Wie viele Windungen es auch auf sich nehmen muss, niemals verliert es die Richtung zu seinem ewigen Ziel, dem Meer, aus dem Auge.
Es ist zielbewusst.

Und sooft es auch verunreinigt wird, bemüht es sich doch unablässig, wieder rein zu werden.
Es hat die Kraft, sich immer wieder zu erneuern.

Das alles, sagte der Weise, ist es, warum ich auf das Wasser schaue.
Es lehrt mich das rechte Leben!"

ewiges Leben?

Welcher Mensch dachte nicht schon einmal daran einen Zaubertrank zu besitzen der ihm  Gesundheit und ein langes Leben beschert?

Der Mensch war schon immer damit beschäftigt ein wundersames Lebenselixier zu finden, und hat dabei vergessen, dass er es täglich durch Trinken zu sich nimmt.

Das Wasser, Element des Lebens, Element allen Ursprungs.

Jeder Mensch weiß, dass ohne Wasser kein Leben auf unserer Erde existieren kann. Vielen Menschen ist es nicht bewusst welche Funktionen das Wasser in  unseren Körper hat . Sie denken, dass das Wasser nur zum Durst löschen da ist. Sie wissen nicht das Wasser die heilende Medizin ist. Viele Krankheiten resultieren aus Dehydration des Körpers. Ein Arzt könnte zu seinen Patienten sehr oft sagen "Sie sind nicht Krank Sie sind durstig"

Was machen die meisten Menschen?
Sie folgen ihrem Instinkt und versorgen sich mit Wasser.

Vertrauen sie auch der Reinheit des Wassers aus der Leitung, oder sogar der des gekauften Wassers?

Unser Wasser und dessen Begleitstoffe sind nicht nur belastet mit allen möglichen Stoffen die dort nicht hingehören, sondern auch krankheitsfördernd.

Trinken sie gerne Antibiotika, die andere Menschen vor ihnen ausgeschieden haben?
Wussten sie das durch Trinken des Leitungswassers Medikamentenrückstände und Hormone ungewollt in ihren Körper gelangen?

Denken sie, dass Schwermetalle ihren Organen eher schädigen oder sie noch in ihren Funktionen sogar fördern?

Denken sie an: Herbizide, Fungizide, Pestizide die allein der Bauer auf seine Felder sprüht, das alles sickert ins Erdreich und gelangt in den Wasserkreislauf. Trotz alle dem gibt es Menschen die immer noch behaupten das wir in Deutschland ein sehr gutes Wasser haben.

Wasser ist Leben und in Zukunft wird dieses Lebenselixier immer knapper werden, also sollten wir darauf achten es in guter Qualität zu uns zu nehmen.

--> Lösungen